Belgien 1925 postfrisch

1.6.1925: 75 Jahre belgische Briefmarken

Belgien 191 postfrisch
Belgien 192 postfrisch
Belgien 193 postfrisch
Belgien 194 postfrisch
Belgien 195 postfrisch
Belgien 196 postfrisch
Belgien 197 postfrisch
Belgien 198 postfrisch
Belgien 199 postfrisch
Belgien 200 postfrisch
Belgien 201 postfrisch
Belgien 202 postfrisch

10 C grün: Könige Leopold I. und Albert I.
15 C violett: Könige Leopold I. und Albert I.
20 C dunkelbraun: Könige Leopold I. und Albert I.
25 C olivgrau: Könige Leopold I. und Albert I.
30 C zinnober: Könige Leopold I. und Albert I.
35 C hellblau: Könige Leopold I. und Albert I.
40 C sepia: Könige Leopold I. und Albert I.
50 C ockerbraun: Könige Leopold I. und Albert I.
75 C blau: Könige Leopold I. und Albert I.
1 Fr lila: Könige Leopold I. und Albert I.
2 Fr ultramarin: Könige Leopold I. und Albert I.
5 Fr schwarzblau: Könige Leopold I. und Albert I.
10 Fr karmin fehlt: Könige Leopold I. und Albert I.

Marken wurden in Bogen zu 5*10 Marken gedruckt. Gezähnt K 14:13.5.

Der Gummi der Marken ist häufig gebrochen. Meiner Erfahrung nach trifft das auf sehr viele Marken von Ausgaben diesen Alters zu, wobei sich dieses Phänomen bei noch älteren Marken stärker ausprägt. Das ist sicher kein Qualitätsmangel. Ich habe von der 1 Franc die Rückseite beigefügt, wo man bei genauerem Hinsehen ansatzweise diese Entwicklung erkennen kann:

Belgien 200 postfrisch Rückseite

Auflage: 100.000 Sätze

Satz gültig bis 30.6.1938

Belgien 1924 postfrisch
Belgien 1926 postfrisch
Belgien

Scroll to Top